Spaghetti Saltati mit Thunfisch und Cherrytomaten

Zutaten für 4 Personen

  • 350 g Spaghetti
  • 1 Dose Rio Mare Thunfisch in Olivenöl à 160 g
  • 350 g Cherrytomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein kleines Stück Peperoni
  • 30 g Olivenöl
  • ein paar Blätter Basilikum
  • Salz 

Zubereitung

1. Die Tomaten halbieren, die Basilikumblätter zerkleinern, den Knoblauch in feine Scheiben schneiden und den Thunfisch abtropfen lassen.

2. Reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und darin die Nudeln al dente kochen.

3. Den Knoblauch und die Peperoni in einer großen Pfanne unter Zugabe von Öl anbräunen, Cherrytomaten und Basilikum dazugeben, mit Salz abschmecken, einige Minuten garen lassen. Die Nudeln abgießen und in die Pfanne zur Tomatenzubereitung geben. Eine Minute lang unter Hitze umrühren, den Thunfisch dazugeben und servieren.

Bild für Spaghetti Saltati mit Thunfisch und Cherrytomaten
Drucken Download Anteil
BEWERTEN

Der Küchenchef empfiehlt

Die größten Küchenchefs verfügen stets über einfache Tricks, um ein einfaches Rezept in ein umwerfendes Meisterwerk zu verwandeln! Wie? Sie müssen nur dafür sorgen, immer das richtige Werkzeug und die richtigen Zutaten zur Hand zu haben. So können Sie mit kleinen Handgriffen optimale Resultate erzielen und der Kreativität in Ihrer Küche keine Grenzen setzen.

Der Küchenchef empfiehlt

Knoblauch Chili Würfelig schneiden